Beste Popper-Köder Für Das Barschangeln


Diese Seite kann Affiliate-Links enthalten. Wenn Sie sich durchklicken und einen Kauf tätigen, verdienen wir eine kleine Provision, ohne zusätzliche Kosten für Sie.

Poppers sind einer der effektivsten Köder für den Fang vieler Fischarten.  Diese Oberwasserköder springen an der Oberfläche entlang und erzeugen Lärm und Vibrationen die Barsche und andere Gamefische anziehen. Popper sind leicht zu fischen, was sie zu einem großartigen Köder für Anfänger macht, die Barsch-Fischen .

Top 10 Popper-Köder für Bass

Wir haben die besten Bass-Popper auf dem Markt zusammengestellt. Diese Popper eignen sich hervorragend, um in Bässen zu locken und Schläge auszulösen, mit großem Lärm, Aktion und hochwertigen Materialien.

Dies sind die besten Popper-Köder für 2020

  1. Rebellen Pop-R
  2. Arbogast Hula Popper
  3. Rapala Skitter Pop
  4. Heddon Chug’N Spuk  
  5. Arbogast-Jitterbug
  6. Booyah Poppin’ Pad Crasher
  7. Sturm-Tuck Bug
  8. Creek Chub Knuckle Head
  9. Rapala X-Rap Pop
  10. Gelber magischer japanischer Popper

 

Rebellen Pop-R


Der Rebell lockt Pop-R ist einer der beste Bassköder und unseren Top-Barschpopper. Rebel Köder ist eine Marke, die für eine Vielzahl von erstklassigen Ködern bekannt ist, und der Pop-R-Köder ist einer ihrer Bestseller. Bassangler auf der ganzen Welt und sogar Turnier-Barschangler verwenden den Rebellen Pop-R, um Barsche anzulocken. 

Der Rebellen Pop-R kann schnell oder langsam gefischt werden, was ihn zu einem vielseitigen Oberwasserköder macht. Das konkave Popper-Maul spuckt Wasser und erzeugt Geräusche und Vibrationen, um Fische anzulocken. Jeder Rebellen Pop-R ist mit zwei Dreifachhaken ausgestattet. Er hat einen kurzen federartigen Schwanz zur weiteren Verbesserung seiner Aktion, die bereits die eines verwundeten Köderfisches imitiert. Verwenden Sie einen geraden Apportierhaken oder fügen Sie eine unregelmäßige Aktion hinzu, um Schläge auszulösen. 

Preise auf Amazon überprüfen

 


Arbogast Hula Popper


Dies ist ein Klassiker, und mein Vater brachte mir das Angeln mit diesem Köder bei, als ich 6 Jahre alt war.  Ich fing einen der größten Barsche meines Lebens, gerade als die Sonne unterging und der See flach und ruhig war, zerdrückte er diesen Hula-Popper.  Der Arbogast Hula Popper ist ein besonders störender Popper. Er tuckert und knallt an der Oberfläche entlang und erzeugt ein lautes Geräusch und große Blasen und Vibrationen, die den Bass anlocken. Der Hula Popper ist extra laut und verdrängt mehr Wasser, weil er ein extra großes Maul hat.

Der Hula Popper hat eine großartige Köderfisch-Aktion und ist außerdem mit einem Silikon-Rock ausgestattet, der für eine zusätzliche Anziehungskraft auf Barsche sorgt. Er ist seit über 60 Jahren ein Favorit unter den Bassanglern. Dieser Popper hat zwei extra starke Diskanthaken, um sicherzustellen, dass Sie diese Bass-Schläge einfangen. Der Arbogast Hula Popper ist in 4 Größen und 15 Farben erhältlich. 

Preise auf Amazon überprüfen

 


Rapala Skitter Pop 


Rapala-Köder sind bekannt für ihre einzigartige Wirkung und ihre qualitativ hochwertigen Komponenten. Der Rapala Skitter Pop ist einer der besten Popper-Köder von Rapala, der dafür bekannt ist, dass er Barsche zum Schlagen bringt. Als klassischer Top-Water Popper spuckt der Rapala Skitter Pop Wasser an der Oberfläche entlang und erzeugt dabei Lärm und Störungen, um die Fische anzulocken. 

Der Rapala Skitter Pop kann auf verschiedene Arten gefischt werden: mit Zuckungen, mit Schleppangel oder mit der Walk the Dog-Aktion, die viele Bassangler verwenden. Selbst ein gerader Apportierhund kann zum Anbeißen inspirieren, weil die Aktion dieses Köders so realistisch ist. Er ist mit zwei Drillingshaken und einem kleinen gefiederten Schwanz ausgestattet. Der Rapala Skitter Pop ist in verschiedenen Größen und Farben erhältlich, alle mit realistischen Details. 

Preise auf Amazon überprüfen

 


Heddon Chug’N Spuk


Der Heddon Chug’N Spook ist die Popper-Version des sehr beliebten Heddon Zara Spook-Stockköders. Der Chug’N Spook hat ein dünnes, torpedoähnliches Profil, so dass er sich schnell durch das Wasser bewegt. Er wird nur durch sein Tuckern an der Oberfläche gebremst, was wiederum Fische zum Anbeißen anlockt. 

Der Heddon Chug’N Spook hat ein lautes Ein-Klopfer-Rasseln. Er ist in Süß- und Salzwassermodellen erhältlich, so dass Sie diesen Köder sicher für alle Formen des Barschfangs verwenden können. Der Chug’N Spook ist mit zwei Dreifachhaken ausgestattet und in einer Reihe von Größen und Farben erhältlich. 

Preise auf Amazon überprüfen

 


Arbogast-Jitterbug


Ein weiterer großartiger Popper von Arbogast, der Arbogast-Jitterbug-Köder, hat eine doppelt geschröpfte Lippe für einen extra oberflächenzerstörenden Klang. Er wird oft beim nächtlichen Fischen auf Barsche eingesetzt, da das Geräusch Barsche anzieht, auch wenn es zu dunkel ist, um sie zu sehen. Der Jitterbug funktioniert jedoch auch tagsüber genauso gut, und sein lauter Knall löst mit Sicherheit Schläge aus. 

Der Arbogast-Jitterbug ist klein, was das Werfen aus großer Entfernung erleichtert. Verwenden Sie ein langsames bis mittleres Apportieren und bringen Sie den Bass mit der Aktion an der Oberfläche in Schwung. Der Jitterbug-Köder ist in 17 Farben erhältlich, jede mit unglaublichen Details und einem leuchtend gelben Auge, um den Bass auszutricksen. Er ist in Längen von 2, 2 ½ und 3 Zoll erhältlich. 

Preise auf Amazon überprüfen

 


Booyah Poppin’ Pad Crasher


Der Booyah Poppin’ Pad Crasher ist ein vielseitiger Köder. Er ist ein Top-Wasser-Köder, Popper und Froschköder, alles in einem. Der Booyah Poppin’ Pad Crasher ist die poppende Version des Pad Crasher-Köders von Booyah, dieser Frosch löst mit Sicherheit Schläge aus. Wie andere Froschköder kann auch dieser Froschköder in stark bewachsenen und bewachsenen Gebieten gefischt werden, wobei die unkrautfreien Haken neben dem Körper platziert werden. 

Der Booyah Poppin’ Pad Crasher knallt laut an der Oberfläche entlang, bewegt das Wasser und macht Lärm, um große Bässe anzulocken. Dieser Köder funktioniert gut in schwerer Deckung oder über klarem Wasser. Ein gerades Apportieren genügt, um Schläge auszulösen, aber auch unberechenbarere oder Stop-and-Go-Bewegungen funktionieren. Der Poppin’ Pad Crasher ist in 8 verlockenden Farben erhältlich, jede mit zwei Schwänzen, die Froschschenkel imitieren. 

Preise auf Amazon überprüfen

 


Sturm-Tuck Bug


Ein Frosch und ein Popper-Köder in einem!  Der Sturm-Tuck Bug ist ein klassischer Top-Water Popper. Er spuckt, tuckert und knallt an der Oberfläche entlang, und das alles mit der unregelmäßigen Bewegung eines verletzten Köderfisches. Der Sturm-Tuck Bug hat einen gewichteten Schwanz, der lange Würfe erleichtert und dafür sorgt, dass er beim Apportieren im Gleichgewicht bleibt. Wenn seine Popp-Aktion nicht verlockend genug war, hat dieser Köder ein lautes Klappern, um den Bass anzulocken.

Der Sturm-Tuck Bug verfügt außerdem über einen speziellen irisierenden FlashTail-Trailer, der die ohnehin schon verlockende Aktion noch verstärkt. Das Detail auf diesem Popper ist extrem fokussiert, mit großen Augen und lebensechten Skalenmustern. Er ist in 10 Farben erhältlich, die mit Sicherheit Bässe anziehen. 

Preise auf Amazon überprüfen

 


Creek Chub Knuckle Head


Der Creek Chub Knuckle Head Köder hat ein einzigartiges Design. Sein gelenkiger Kopf ermöglicht eine intensive Schwenkbewegung des Körpers, ähnlich der Aktion eines echten Fisches. Diese einzigartige Aktion, zusammen mit dem Poppermaul, das Geräusche und Wasserstörungen verursacht, ergibt eine tödliche Kombination, um Barsche und andere Gamefische anzulocken. 

Der Creek Chub Knuckle Head hat einen federnd gekleideten Schwanz, der den hinteren Dreierhaken bedeckt, was das Anlocken von Fischen verstärkt und gleichzeitig die Hakenausrüstung verbessert. Dieser Popper ist strapazierfähig und salzwassersicher, so dass er in verschiedenen Umgebungen gefischt werden kann. Der Creek Chub Knuckle Head ist in einer Reihe von Farben und Größen erhältlich. 

Preise auf Amazon überprüfen

 


Rapala X-Rap Pop


Ein weiterer Rapala Popper, der Rapala X-Rap Pop, ist ein weiterer erstklassiger Rapala-Köder. Dieser Popper hat ein tiefes, schalenförmiges Maul, für extra lauten Pop und Spritzaktionen an der Oberfläche. Diese Aktion wird durch sein Tail-Down-Design noch weiter verbessert, so dass Sie mit jedem Schnappen Ihrer Rute lebendiger apportieren können. 

Der Rapala X-Rap Pop hat ein internes langes Wurfsystem, strukturierte Schuppen, Kiemen und Flossen sowie einen gefiederten Schwanz für ein realistisches Aussehen. Es gibt ihn in einer Vielzahl von Farben und Größen für alle Formen des Barschfangs und er ist auch vielseitig genug, um eine Reihe von Gamefischen anzulocken. 

Preise auf Amazon überprüfen

 


Gelber magischer japanischer Popper


Der Gelber magischer japanischer Popper ist ein klassischer, erstklassiger Popper-Köder. Dieser Popper wird mit hochmodernen Techniken und viel Liebe zum Detail hergestellt. Yellow Magic-Köder werden aus hochwertigen Materialien hergestellt, so dass dieser Popper langlebig ist. Der Yellow Magic Popper ist unter den Bassanglern für seine großartige Balance und Aktion bekannt. 

Gelber magischer japanischer Poppers sind handbemalte, farbige Poppers mit handbemalten Oberflächen und handgebundenen Federn am Schwanz. Ihr Popper-Mund erzeugt eine sehr geräuschvolle Ablenkung, die sicher in den Bass lockt. 

Preise auf Amazon überprüfen

 


Was sind Popper-Köder?

Popper sind Oberwasserköder, die entlang der Oberfläche gefischt werden. Sie werden Popper genannt, weil sie dazu neigen, an der Oberfläche entlang zu knallen und dabei Wasser auszuspucken oder zu tuckern. Poppers haben ein schalenförmiges Maul, das Wasser aufnimmt und ausspuckt und dabei ein lautes Knallgeräusch macht, das Barsche anlockt. Die Vibration und Wasserverdrängung durch das Popper lockt auch Fische an. 

Die meisten Popper haben zwei Dreifachhaken, obwohl jeder Popper anders ist. Die dreifachen Haken machen es wahrscheinlicher, dass sie sich verfangen, so dass die meisten Popper keine unkrautfreien Köder sind. Verschiedene Popper haben unterschiedliche Aktionen und Geräusche, und die Maulform kann die Art und Weise beeinflussen, wie sie Fische anlocken. 

Wie man Popper-Köder verwendet

Popper werden entlang der Wasseroberfläche gefischt. Sie sind leicht zu fischen, da sie gut mit einem geraden Apportieren entlang der Oberfläche funktionieren; ihre Popping-Wirkung lockt die Fische mit allen Popping-Wirkungen und Geräuschen an. Sie können jedoch ruckartig zucken, zucken oder erratische Bewegungen mit einem Popper verwenden, um Schläge von aufgeregten Fischen auszulösen. 

Poppers können schnell oder langsam gefischt werden. Wenn die Bässe aktiv sind, versuchen Sie, Ihre Poppers schnell einzuholen, um Schläge auszulösen. In ruhigen Gewässern und an ruhigen Tagen kann ein langsameres Einholen besser für Sie sein. Oberwasserköder, einschließlich Popper, werden am besten in lichtschwachen Perioden gefischt. Versuchen Sie, Popper in klaren Gewässern in der Morgendämmerung, in der Dämmerung oder in der Nacht und in der Nähe von Strukturen zu fischen, um den größten Erfolg zu erzielen.

 

Mathias Bader

Written by

Mathias Bader ist ein begeisterter Fischer und Wanderer und verbringt gerne Zeit in rauen Wäldern. Er hatte das Glück, seine Schnur in Seen und Flüssen auszuwerfen. Mathias liebt es, die Natur zu erkunden und über seine Erlebnisse zu schreiben, Geschichten zu erzählen und jedem Ratschläge zu geben, der zuhören will, und vielen anderen, die nicht zuhören wollen.