Beste Angelschnur Für Barsch Im Jahr 2021


best line for bass fishing

Diese Seite kann Partnerlinks enthalten. Wenn Sie sich durchklicken und einen Kauf tätigen, verdienen wir eine kleine Provision, ohne zusätzliche Kosten für Sie.

Früher war die einzige verfügbare Angelschnur monofil. Heute gibt es jedoch verschiedene Schnurtypen, Hybride und eine lange Liste von Marken, die behaupten, ihre Schnur sei die stärkste.

Bei so vielen Optionen ist es schwer zu wissen, welche Linie die beste ist Barsch-Fischerei . Wir haben recherchiert, also müssen Sie das nicht tun. Wählen Sie aus der erstklassigen Angelschnur für Barsche, ob Sie Geflecht, Mono, Fluorkohlenstoff oder eine Hybride bevorzugen. 

  1. Beste Flechtschnur für Bass
  2. Beste Monofilamentschnur für Bass
  3. Beste Fluorkohlenstoff-Linie für Bass

 

Beste geflochtene Angelschnur für Barsche

Geflochtene Schnur ist stark und für viele Bassangler der bevorzugte Schnurtyp. Wählen Sie aus der besten geflochtenen Angelschnur für Barsche. 

Dies sind die oberen geflochtenen Schnüre für das Barschangeln:

  1. PowerPro Spectra Fasergeflochtene Angelschnur
  2. KastKing Superpower geflochtene Angelschnur
  3. Spinnendraht Stealth Superline Geflochtene Angelschnur

PowerPro Spectra Fasergeflochtene Angelschnur


powerpro spectra fiber braided bass fishing line

Die Spectra Fiber Braided Fishing Line von PowerPro ist eine der besten geflochtenen Schnüre auf dem Markt. Während sie sich hervorragend für Barsche eignet, ist sie auch eine vielseitige Schnur für die meisten Fischarten. Diese Schnur wird aus ultra-starken geflochtenen Spectra-Fasern hergestellt. Die geflochtene Schnur kann schwerer sein, aber die geflochtene PowerPro Spectra Fiber Fided Fishing Line ist eine Mikroschnur, also superdünn. 

Die fasergeflochtene Angelschnur PowerPro Spectra Fasergeflochtene Angelschnur wird mit einem eingebauten Schnurschneider geliefert und enthält ein Dorn-Band. Die Schnur wird direkt aus dem Karton gewickelt, und die Verpackung schützt die restliche Schnur. Diese empfindliche geflochtene Schnur hat fast keine Dehnung. Die geflochtene PowerPro Spectra Fasergeflochtene Angelschnur ist in 14 Farben und in Teststärken von 5 lb bis 150 lb erhältlich. 

Preise auf Amazon überprüfen

 


KastKing Superpower geflochtene Angelschnur


kastking superpower braided bass fishing line

Mit der geflochtenen Angelschnur KastKing Superpower geflochtene Angelschnur kann man nichts falsch machen – sie ist sogar die Nummer 1 der meistverkauften Geflochtenen bei Amazon. Diese Schnur ist bekannt für ihre starke Knotenfestigkeit. Sie verfügt über eine spezielle proprietäre Behandlung, die es ihr ermöglicht, durch Schnurführungen zu zippen und so einen reibungslosen Wurf zu ermöglichen. Die geflochtene KastKing Superpower-Flechtschnur hat einen super kleinen Durchmesser, so dass Sie mehr Schnur auf Ihre Spule aufziehen und über weite Strecken werfen können. 

Dieses Geflecht hat eine hohe Empfindlichkeit und keine Dehnung, so dass die Haken stark sind. KastKing Superpower Flechtschnur hat ein geringes Gedächtnis und ist abriebfest, so dass sie haltbar und langlebig ist. Sie ist in 5 Farben und in Teststärken von 6 bis 150 lb erhältlich. Niedrigere Teststärken bestehen aus vier Strängen, während Teststärken ab 65 lbs aus acht Strängen bestehen. 

Preise auf Amazon überprüfen

 


Spinnendraht Stealth Superline Geflochtene Angelschnur


spiderwire stealth superline braid bass fishing line

Spiderwire ist eine vertrauenswürdige Angelmarke, die für ihre Schnur bekannt ist. Die Spinnendraht Stealth Superline Geflochtene Angelschnur ist ein Favorit unter Barschanglern und darüber hinaus. Sie hat starke, glatte Dyneema-Polyethylen-Mikrofasern für leise Leistung. Diese Schnur ist ultradünn und haltbar, so dass sie lange Distanzen auswerfen kann und eine lange Lebensdauer hat. 

Spiderwire Stealth Superline Braid hat eine Color-Lock-Beschichtungstechnologie, so dass die Farbe nicht so schnell verblasst wie bei anderen Schnüren. Die runde Form der Schnur reduziert Rückschläge. Diese Schnur ist super empfindlich mit geringer Dehnung, daher eignet sie sich hervorragend zum Setzen schwieriger Bass-Haken . Spiderwire Stealth Superline Stealth Superline Braid Fishing Line ist in sieben Farben und einer Reihe von Teststärken erhältlich. 

Preise auf Amazon überprüfen

 

 

 


Beste monofile Angelschnur für Barsche

Mono ist die klassische Angelschnur, und sie eignet sich hervorragend für das Barschangeln. Finden Sie die beste monofile Schnur für Barsche, bevor Sie Ihren nächsten Wurf machen. 

Dies sind die Top-Monolinien für das Barschangeln:

  1. Berkley Trilene Großwild-Monofilament
  2. Monofile Schnur mit hoher Schlagkraft spannen
  3. KastKing World’s Premium Monofilament-Angelschnur

Berkley Trilene Großwild-Monofilament


berkley trilene big game monofilament fishing line

Berkley Trilene Großwild-Monofilament ist eine der besten Monoschnüre auf dem Markt und eignet sich hervorragend für das Barschfischen.  Dieses Monofilament ist stoß- und abriebfest und eignet sich gut für Süß- oder Salzwasserbedingungen. Sie wurde für Großwildfische hergestellt, daher ist sie unglaublich stark, besonders für Monofile. 

Berkley Trilene Großwild-Monofilament ist stoßfest und hat eine kontrollierte Dehnung für eine verbesserte Kampfkraft. Diese Schnur ist hart für Big Bass; für eine geschmeidigere Wurfvariante mit weniger Kraft versuchen Sie die Berkley Trilene XL Glattes Guss-Monofilament Die monofile Berkley Trilene Großwild-Monofilament-Schnur gibt es in 5 Farben und in Pfundtests von 8 bis 130 Pfund. 

Preise auf Amazon überprüfen

 


Monofile Schnur mit hoher Schlagkraft spannen


stren high impact monofilament fishing line

Eine weitere beliebte monofile Schnur ist die Stren High Impact Monofilament Schnur. Diese Schnur kombiniert Stärke, Haltbarkeit und Schlagfestigkeit zu einer Monoschnur, die perfekt für Bässe geeignet ist. Sie wurde entwickelt, um zähe Wildfische zu fangen, und funktioniert gut in Süß- und Salzwasser. Die Stren High Impact Monofilament-Schnur mit hoher Schlagzähigkeit eignet sich hervorragend zum Werfen, Spinnen oder Schleppangeln.

Diese monofile Schnur wurde für den Einsatz in Salzwasser hergestellt, sie ist also robust. Obwohl sie für die Salzwasserfischerei entwickelt wurde, funktioniert sie ebenso gut im Süßwasser. Es ist stoßfest und eignet sich perfekt für den Fang von schwer zu fangenden Arten wie Wolfsbarsch. Stren High Impact Monofilament Schnur ist in vier Farben und Teststärken von 10 bis 30 Pfund erhältlich. 

Preise auf Amazon überprüfen

 


KastKing World’s Premium Monofilament-Angelschnur


kastking world's premium monofilament fishing line

KastKing stellt eine Vielzahl von Angelschnüren her, und die KastKing World’s Premium Monofilament-Angelschnur ist eine gute Wahl für das Barschangeln, wenn Sie Mono bevorzugen. Diese Schnur hat ein einzigartiges Design mit einem parallelen Rollengestell, das den Schnurspeicher reduziert und verhindert, dass die Schnur in der Spule versinkt. Die KastKing’s Monofilament eignet sich hervorragend für Süß- oder Salzwasser und ist bekannt für Langstreckenwürfe. 

Diese Monoschnur ist super abriebfest, so dass sie auch in einer schweren Schale gut funktioniert, ohne zu reißen. Die Premium Monofilament-Angelschnur von KastKing World ist geschmeidig, so dass die Knoten leicht zu knüpfen sind und die Köder große Wirkung erzielen können. Sie wurde für Barsch-Angelgeräte entwickelt. Diese Schnur ist in sieben Farben und einem Pfund-Testbereich von 4 Pfund bis 30 Pfund erhältlich. 

Preise auf Amazon überprüfen

 

 

 


Beste Fluorkohlenstoff-Angelschnur für Barsche

Fluorkohlenstoff und Hybride, die diesen enthalten, werden oft als Vorfach verwendet, können aber auch als Hauptschnur eingesetzt werden. Informieren Sie sich über den besten Fluorkohlenwasserstoff für das Barschangeln und nehmen Sie diese Schnurart in Ihr Angelarsenal auf. 

Dies sind die Top-Fluorkohlenstoffschnüre für das Barschangeln:

  1. KastKing FluoroCoat Angelschnur
  2. RUNCL PowerFluoro Angelschnur
  3. Berkley verschwindet Fluorkohlenstoff-Angelschnur

KastKing FluoroCoat Angelschnur


kastking fluorocoat fishing line

KastKing schlägt wieder mit dem Top-Pick für Fluorkarbonschnur. FluoroCoat Angelschnur von KastKing ist eine preisgekrönte Hybridschnur, die aus der Copolymer-Schnur von KastKing hergestellt und mit 100% Fluorcarbon beschichtet ist. Beide Materialien zusammen vereinen den Vorteil der geringen Sichtbarkeit von Fluorkohlenstoff mit dem geringen Erinnerungsvermögen des Copolymers und dem überlegenen Guss. Das Ergebnis ist eine Schnur mit großer Haltbarkeit, Knotenfestigkeit und Sinkwirkung. 

KastKing FluoroCoat Angelschnur ist dünn, für eine größere Schnurkapazität. Sie eignet sich gut für sinkende Köder oder Köder, da Fluorocarbon dicht ist. Für eine Schnur mit geringer Dehnung, hoher Festigkeit und Dichte und geringer Sichtbarkeit ist dies eine gute Wahl. Sie ist auch billiger als Standard-Fluorkarbonschnüre. Die KastKing FluoroCoat-Angelschnur ist klar, mit Teststärken von 4 bis 30 Pfund. 

Preise auf Amazon überprüfen

 


RUNCL PowerFluoro Angelschnur


runcl powerfluoro fishing line

Die RUNCL PowerFluoro-Angelschnur ist eine weitere Fluorcarbon-Hybride. Fluorkohlenstoff allein kann teuer sein und hat einige Nachteile, weshalb ein Hybrid mit Fluorkohlenstoffbeschichtung von Anglern oft bevorzugt wird. Ähnlich wie die Hybrid-Angelschnur von KastKing hat die RUNCL PowerFluoro-Angelschnur einen Copolymerkern und eine Außenbeschichtung aus 100 % Fluorkohlenstoff. 

Diese Schnur ist praktisch unsichtbar und superstark. Sie ist schnell sinkend und nicht absorbierend und hat eine geringe Dehnung für zusätzliche Sensibilität. Die Kombination aus Copolymer und Fluorkohlenstoff ergibt eine ideale Schnur, die stoß- und abriebfest ist und gleichzeitig Flexibilität, Knotenfestigkeit und ein reduziertes Erinnerungsvermögen bietet. Die RUNCL PowerFluoro-Angelschnur ist klar und reicht von 5 Pfund bis 32 Pfund im Test.

Preise auf Amazon überprüfen

 


Berkley verschwindet Fluorkohlenstoff-Angelschnur


berkley vanish fluorocarbon fishing line

Für diejenigen, die eine reine, nicht-hybridisierte Fluorkarbon-Angelschnur bevorzugen, ist die Berkley Vanish Fluorkarbon-Angelschnur eine gute Wahl. Diese Schnur besteht zu 100% aus Fluorkohlenstoff. Trotz der standardmäßigen Nachteile von Fluorkohlenstoff als Hauptschnur ist die Berkley’s die flexibelste und am einfachsten zu werfende Fluorkohlenstoff-Angelschnur. Sie ist auch unglaublich unsichtbar, mit dem gleichen Brechungsindex wie Wasser, so dass die Fische nicht merken, dass sie an Ihrem Köder oder Köder befestigt ist. 

Die Berkley Vanish Fluorkohlenstoff-Angelschnur hat eine 20% höhere Stoßfestigkeit im Vergleich zu anderen Schnüren. Da Fluorkohlenstoff nicht absorbierend ist, behält er seine Festigkeit unter Wasser bei. Außerdem ist sie sehr abriebfest. Die Berkley Vanish Fluorkohlenstoff-Angelschnur ist in drei klaren Übergangsfarben und auch als Vorfach erhältlich. Die Testfestigkeit reicht von 2 Pfund bis 100 Pfund. 

Preise auf Amazon überprüfen

 


Welcher Schnurtyp eignet sich am besten für das Barschangeln?

Es ist schwer zu sagen, welche Schnur für das Fischen auf Barsche die absolut beste ist – es hängt von Ihrem Angelstil, Ihrem Standort, den Wasserbedingungen und der Art des Barsche ab, auf die Sie zielen. Jeder Schnurtyp hat seine eigenen Vor- und Nachteile. 

Geflochtene Schnur für das Barschangeln

Die geflochtene Schnur ist unglaublich stark und hat eine sehr geringe Dehnung. Eine geringe Dehnung kann beim Barschangeln hilfreich sein, da es schwierig sein kann, einen Biss zu erkennen, der einen Haken gesetzt hat, und weniger Dehnung macht es einfacher. Geflochtene Schnur neigt auch dazu, sehr gut zu werfen. 

Der Hauptnachteil der geflochtenen Schnur ist, dass es für Barsche unter Wasser normalerweise leichter ist, sie zu entdecken. Bei trüben oder schlechten Lichtverhältnissen spielt dies jedoch keine Rolle. Ein weiterer Nachteil ist, dass es für Anfänger schwieriger sein kann, zu werfen, was zu schlechteren Rückschlägen führen kann. Mit etwas Übung lässt sich dieses Problem jedoch leicht vermeiden. 

Wenn Sie auf große, trophäengroße Barsche fischen oder unter Bedingungen mit schlechter Sicht für die Fische (trübes Wasser, geringes Licht, schwere Deckung), ist die Flechtleine eine gute Wahl. Verwenden Sie unter schwerer Abdeckung eine höhere Teststärke wie 65 oder höher. Für leichtere Abdeckung oder Angelgeräte wie Laubfrösche , Oberwasserköder, oder Schwimmköder streben Sie eine Teststärke von 10 bis 40 Pfund an, abhängig von anderen Faktoren wie dem zu fangenden Barsch. 

Monofile Schnur für das Barschangeln

Monofilament hat viele positive Eigenschaften, die sie für das Barschangeln großartig machen, weshalb sie viele Jahre lang der Favorit war. Die Monoschnur ist sehr gut wirfbar, weniger sichtbar als geflochtene Schnur, und sie schwimmt, was sich hervorragend für das Angeln im Oberwasser eignet. Sie ist besser für Anfänger geeignet, weil sie so leicht zu werfen ist und Knoten leichter zu knüpfen sind als Geflecht. 

Monofil hat eine höhere Dehnung als geflochtene Schnüre oder Fluorkarbonschnüre, was je nach Situation gut oder schlecht sein kann. Beim Barschangeln kann es manchmal hilfreich sein, weil die Dehnung es den Fischen erleichtert, anzubeißen und sich festzuhalten. Dadurch haben Sie mehr Zeit, um die Haken zu setzen, insbesondere bei Ködern mit Dreifachhaken oder für Reaktionsbisse. Wenn Sie jedoch ein stärkeres Hakenset benötigen, kann Mono brechen. 

Das Angeln mit monofiler Schnur eignet sich am besten für Top-Water-Präsentationen oder mit Dreifach-Hakenködern, die eine zusätzliche Bisssekunde zum Setzen des Hakens benötigen. Die monofile Schnur kann je nach Schnurdurchmesser und Testfestigkeit stark variieren. Eine höhere Testfestigkeit ist für stärkere Haken besser geeignet. Wählen Sie Ihren Pfund-Test auf der Grundlage der Größe des Fisches, auf den Sie zielen, und den Durchmesser auf der Grundlage der Entfernung. Im Allgemeinen ist eine Teststärke von 8 bis 20 Pfund für Barsche im mittleren Bereich. 

Fluorkohlenstoffschnur für das Barschangeln

Ursprünglich wurde Fluorkohlenstoff für Vorfächer und nicht für die Hauptschnur verwendet, aber in letzter Zeit sind fortschrittlichere Fluorkohlenstoff- und Hybridköder populär geworden. In extrem klarem Wasser ist Fluorkohlenstoff großartig, entweder als Vorfach der Hauptschnur, weil es transparent ist. Fluorkohlenstoff hat den gleichen Brechungsindex wie Wasser, so dass er für Fische praktisch unsichtbar ist. 

Fluorkohlenstoff hat eine sehr geringe Dehnung und ist extrem abriebfest und stoßfest, weshalb sie ein so gutes Vorfach ist. Sie sinkt auch, so dass sie beim Angeln mit Weichplastik auf Barsche oder andere Köder, die sinken müssen, hilfreich ist. 

Die Kehrseite des Fluorkohlenstoffs ist seine Steifigkeit: Er kann das Gießen und die Kontrolle erschweren. Außerdem neigt er dazu, ein starkes Gedächtnis zu haben. Hybride bekämpfen dieses Problem jedoch, weshalb zwei unserer Empfehlungen Copolymer-Fluorkohlenstoff-Hybridlinien sind. 

Fluorkohlenstoff wird am besten unter superklaren Bedingungen verwendet, wenn Sie Basswürmer oder andere Köder fischen, die Sie zum Versenken benötigen, oder als Vorfachmaterial. 

Beste Linie für Bassköder

Die Wahl der Ausrüstung kann sich auch darauf auswirken, welche Schnur Sie verwenden sollten. Köderwerfer- und Spinnangelruten und -rollen funktionieren unterschiedlich, daher sollten Sie Ihre Schnurwahl auf Ihre Ausrüstung sowie auf die anderen zuvor erwähnten Faktoren abstimmen. 

Auch hier gibt es keine einzige absolute Antwort auf die Frage, was am besten funktioniert. Köderwurfstangen und -rollen sind schwieriger zu beherrschen, wenn Sie also gerade erst anfangen, verwenden Sie Monofilament. Monofil ist billiger und einfacher zu werfen, und es ist weniger anfällig für Rückschläge. Wenn es Rückschlag hat, ist es einfacher zu entwirren. Verwenden Sie etwas schwerere Monofilamente für Köderwerfer. 

Viele Bassangler bevorzugen geflochtene Schnüre für ihre Köderwerfer, und da Geflecht extrem wirfbar ist, macht dies Sinn. Wenn Sie Erfahrung mit Wurfanglern und Rollen haben, könnte Braid der richtige Weg sein. Berücksichtigen Sie jedoch alle anderen Faktoren, die wir besprochen haben, wie Wasserbedingungen, Entfernung, Art des Basses und mehr, bevor Sie sich auf einen bestimmten Schnurtyp festlegen. 

Beste Linie für Bass-Spinngeräte

Spinnangel ist in der Regel einfacher zu verwenden, hat aber weniger Kraft. Spinnereigeräte sind auch ziemlich vielseitig, daher gibt es auch hier keine einfache Antwort. 

Verwenden Sie geflochtene Schnüre für Ihre Spinnangel, wenn Sie auf größere Entfernungen fischen, mit schwerer Deckung, für das Grundangeln, vertikales Jigging oder für größere Kunstköder.

Verwenden Sie die monofile Schnur mit Spinnapparaten unter extrem klaren Bedingungen, bei wählerischen Bässen oder beim Schleppangeln mit Ködern. 

Beste Schnur für das Jig-Fischen

Vorrichtungen sind eine der beste Bassköder Das Jig-Fischen ist seine eigene Nische. Die Fluorkohlenstoffschnur wird oft übersehen, aber sie ist eine gute Wahl für das Jig-Fischen. Unter klaren Bedingungen wird der Wolfsbarsch nicht in der Lage sein, Fluorkohlenstoff zu erkennen, was die ohnehin schon verlockenden Jigköpfe verbessert. Jigköpfe werden beschwert, und Fluorkohlenstoff sinkt, so dass sie gut zusammen funktionieren.

Geflecht ist eine weitere gute Wahl für Bass-Vorrichtungen . Verwenden Sie in klarem Wasser geflochtene Schnüre mit einem Vorfach aus Fluorkohlenstoff. Viele Angler haben mit allen Fluorkarbonschnüren oder Hybriden Erfolg gehabt. 

Welche Linienfarbe für das Barschfischen? 

Die Farbe Ihrer Schnur hängt von dem Wasser ab, in dem Sie fischen. In kristallklarem Wasser möchten Sie eine klare Schnur verwenden, damit die Fische sie nicht sehen können. Fluorkohlenstoff- oder Fluorkohlenstoff-Vorfächer sind in kristallklarem Wasser großartig, da sie denselben Brechungsindex wie Wasser haben und so gut wie unsichtbar sind.

In trüberen Gewässern passen Sie die Farbe Ihrer Schnur an die Gewässer an, in denen Sie angeln. Moschusgrün ist beliebt, besonders in Gebieten mit schwerer Deckung.

 

 

Mathias Bader

Written by

Mathias Bader ist ein begeisterter Fischer und Wanderer und verbringt gerne Zeit in rauen Wäldern. Er hatte das Glück, seine Schnur in Seen und Flüssen auszuwerfen. Mathias liebt es, die Natur zu erkunden und über seine Erlebnisse zu schreiben, Geschichten zu erzählen und jedem Ratschläge zu geben, der zuhören will, und vielen anderen, die nicht zuhören wollen.