Beste Froschköder: Oberwasser-Froschköder Für Wolfsbarsch


frog lures

Diese Seite kann Partnerlinks enthalten. Wenn Sie sich durchklicken und einen Kauf tätigen, verdienen wir eine kleine Provision, ohne zusätzliche Kosten für Sie.

Frösche sind einige der beliebteste Köder für den Barschfang . Echte Frösche sind häufig in Seen, Flüssen und Bächen zu finden, in denen Wolfsbarsche leben, sie sind also ein natürliche Beute für Barsche . Froschköder sollen echte Frösche imitieren, was die Barsche zum Beißen verlockt und vielen Anglern hilft, mehr Barsche zu fangen.

Top 7 Froschköder

Wir haben die besten Froschköder zusammengestellt für Barsch-Fischerei Diese Barsche sind unter den Barschanglern als die Spitzenprodukte auf dem Markt bekannt. Diese Barschfrösche haben eine realistische Aktion für das Tricksen von Barschen, starke Hakensätze und andere Eigenschaften, die sie zu einer guten Wahl für Ihre nächste Barschfangexpedition machen.

Dies sind die besten Froschköder im Jahr 2020:

  1. Spro Bronzeye Frosch
  2. Lunkerjagd Lunkerfrosch
  3. Livetarget-Hohlkörperfrosch
  4. Booyah-Pad-Brecher
  5. Streicherkönig KVD Sexy Frog
  6. Booyah Poppin’ Pad Crasher
  7. Lunkerjagd Prop Frosch

 

Spro Bronzeye Frosch


spro bronzeye bass frog

Der Spro Bronzeye Frosch ist einer der besten Froschköder auf dem Markt. Er kann im offenen Wasser oder in der Deckung gefischt werden und ist dafür bekannt, Barsche anzuziehen. Spro’s Frosch ist leicht und hat einen hohlen Körper, so dass er für den Wurf über große Entfernungen geeignet ist. Dieser Frosch ist außerdem so beschwert, dass er jedes Mal auf seinem Bauch landet, und die Schnur wird an der Spitze des Froschmauls befestigt, so dass er aufrecht bleibt und wie ein echter Frosch aussieht.

Spro’s Bronzeye-Frosch hat scharfe Gamatsaku-Haken auf beiden Seiten, um den Hakensatz zu verbessern. Er ist auf beiden Seiten mit Schürzen versehen, um die Aktion zu verbessern und Bässe anzuziehen. Der Spro Bronzeye-Frosch ist in 32 Farben erhältlich, so dass Sie die beste Farbe für Ihren Standort oder die Art des Basses wählen können.

Preise auf Amazon überprüfen

 


Lunkerjagd Lunkerfroschköder


lunkerhunt lunker bass frog

Der Lunkerjagd-Lunkerfrosch ist ein Favorit unter den Bassanglern und wird als der naturgetreueste Froschköder auf dem Markt bezeichnet. Er wird hauptsächlich für Barsche, Hechte und Moschus im Süßwasser verwendet. Der Lunkerfrosch für die Lunkerjagd ist ein hohler, weicher Körperfroschköder. Die Haken liegen dicht am Körper an, daher ist er auch unkrautfrei.

Der Lunkerhunt Lunkerfrosch imitiert die Bewegung eines echten Frosches: In Ruhe fällt er leicht ins Wasser, genau wie ein echter Frosch. Er ist mit Schwimmbeinen ausgestattet, die sich beim Apportieren ausstrecken, um einen erwachsenen Frosch nachzuahmen und einen Bass auszutricksen. Der Lunkerhunt Lunkerfrosch ist in 10 lebensechten Farben erhältlich.

Preise auf Amazon überprüfen

 


Livetarget-Hohlkörperfroschköder


livetarget hollow body bass frog

Ein weiterer Favorit unter den Barschanglern ist der Livetarget-Hohlkörperfrosch, der sich hervorragend zum Fangen von Barschen eignet. Dieser Froschköder ist unglaublich detailliert und hilft dabei, dem Wolfsbarsch vorzugaukeln, dass er ein echter Frosch ist. Seine weiche, hohle Körperkonstruktion kann zusammengedrückt werden, um zwei ultrascharfe Haken freizulegen. Der Livetarget-Hohlkörperfrosch ist unkrautfrei und eignet sich hervorragend zum Angeln über durch Unkraut erstickte Stellen, Lilienbüschel oder schwere Deckung.

Der Livetarget-Hohlkörperfrosch wird an der Angelschnur am Maul befestigt, so dass seine Bewegung die eines echten Frosches nachahmt. Er hat zwei Röcke, um Barsche anzulocken, und ist in 9 realistischen Farben und verschiedenen Größen erhältlich.

Preise auf Amazon überprüfen

 


Booyah-Pad-Brecher


booyah pad crasher bass frog

Der Booyah-Pad-Brecher ist ein weiterer erstklassiger Froschköder, der für den Fang von Wolfsbarschen bekannt ist. Auch dieser Frosch ist weich und hohl, was ihn perfekt für den Wurf in stark verkrautete Gebiete macht. Die Haken sind am Körper des Frosches angebracht, so dass er sich nicht an der Vegetation im Wasser verfangen kann und sich sowohl in klaren Gewässern als auch in stark bewachsenen Gebieten leicht bewegt.

Der Booyah-Pad-Brecher läuft gut über das Wasser und ahmt die Bewegung echter Frösche nach. Er hat zwei Röcke, die sich wie Froschschenkel bewegen, und es gibt ihn in 12 Farben.

Preise auf Amazon überprüfen

 


Streicherkönig KVD Sexy Frog


strike king kvd sexy frog bass lure

Der vom professionellen Barschangler Kevin VanDam entworfene Streicherkönig KVD Sexy Frog fängt mit Sicherheit große Barsche. Er eignet sich hervorragend für Freiwasser und schwere Deckungen und hat eine ideale Oberwasser-Froschaktion. Im Gegensatz zu anderen Fröschen hat der Streicherkönig KVD Sexy Frog eine vollständig versiegelte Nase, so dass das Eindringen von Wasser in diesen weichen Hohlkörper-Köder minimiert wird.

Der KVD Sexy Frog von Strike King verfügt außerdem über eine Rassel, um noch mehr Barsche anzuziehen. Es gibt ihn in 7 Farben, hergestellt mit laminierter Farbe, so dass die Farben lebendig bleiben.

Preise auf Amazon überprüfen

 


Booyah Poppin’ Pad Crasher


booyah poppin pad crasher frog lure

Der Booyah Poppin’ Pad Crasher ist ähnlich wie der andere Booyah-Pad-Brecher, aber dieser Froschköder ist ebenfalls ein Popper. Der Poppin’ Pad Crasher hat ein schalenförmiges Maul, hat aber dennoch einen weichen Hohlkörper. Das bedeutet, dass er als normaler Froschköder über stark verkrauteten Gebieten oder als Popper fungieren kann, wobei er Wasserstörungen verursacht, um Barsche über offene Gewässer anzulocken.

Der Booyah Poppin’ Pad Crasher ist unkrautfrei, mit zwei scharfen Haken auf beiden Seiten des Froschkörpers. Es gibt ihn in 8 Farben, jeweils mit zwei Röcken, die im Wasser schwimmende Froschschenkel imitieren.

Preise auf Amazon überprüfen

 


Lunkerjagd Prop Frosch


lunkerhunt prop bass frog

Ein weiterer großartiger Froschköder von Lunkerhunt, der Lunkerhunt Requisitenfrosch, verfügt über doppelte Requisitenbeine, um wie ein echter Frosch im Wasser zu treten. Diese Aktion trägt dazu bei, mehr Wasserstörungen zu erzeugen und Barsche zum Beißen zu bringen. Er hat die beiden Standardhaken an der Seite des weichen Hohlkörpers, verfügt aber auch über einen Schlepphaken, um die Chancen auf einen Fang zu verbessern.

Der Lunkerhunt-Prop-Frosch ist meist unkrautfrei, obwohl Angler gesagt haben, dass der zusätzliche Haken und die zusätzlichen Beine manchmal zusätzliche Wartung erfordern. Es gibt ihn in 8 Froschfarben sowie in einigen Nicht-Frosch-Oberwasservarianten.

Preise auf Amazon überprüfen

 


Arten von Froschködern

Froschköder imitieren Frösche, aber nicht alle Köder sind gleich. Abgesehen von geringfügigen Unterschieden wie Farbe und Material haben verschiedene Froschköder unterschiedliche Eigenschaften, die sich darauf auswirken, wie sie Barsche fangen.

Topwater-Frösche

Die meisten Froschköder sind Oberwasserfrösche – das heißt, sie bleiben an der Wasseroberfläche, ähnlich wie andere Oberwasserköder für Barsche wie Buzzbaits, Poppers und andere. Oberwasserfrösche locken die Barsche an die Oberfläche und beißen an, wobei sie echte Frösche imitieren, die an der Wasseroberfläche entlang hüpfen.

Oberwasserfrösche gibt es in einigen verschiedenen Stilen. Der typische Hohlkörper-Oberwasserfrosch ist ein hohler, weicher Plastikfrosch mit Haken, die eng am Froschkörper anliegen. Die meisten Oberwasser-Hohlkörperfrösche sind unkrautfrei, weil die Haken so dicht am Körper des Köders sitzen.

Eine andere Form von Oberwasserfröschen ist der Popperfrosch. Ähnlich wie der normale Popperfrosch hat der Popperfrosch einen konkaven Kopf und ein offenes Maul, das Wasser aufnimmt und wieder abgibt, wodurch er an der Wasseroberfläche eher ein Rauschen macht.

Frösche können aus Weich- oder Hartplastik hergestellt werden. Frösche aus Weichplastik, Hohlkörperfrösche sind tendenziell leichter, auch wenn einige gewichtet sind. Frösche aus Hartplastik sind in der Regel auch leicht genug, um zu schwimmen, besonders wenn ihr Körper hohl ist.

Weichplastik-Frösche

Während die Frösche auf unserer Liste für das Barschangeln hohle Oberwasserfrösche sind, gibt es auch Frösche aus Weichplastik. Im Gegensatz zu den Oberwasserfröschen sinken die Weichplastikfrösche ab. Weichplastik ist ein weiterer großartiger Köder für Barsche, obwohl sie anders fischen als Oberwasserköder.

Sehen Sie sich Frösche aus Weichplastik und andere Weichplastiken für Barsche an, um Ihren Köder zu variieren und mehr Fische zu fangen.

Wie man einen Froschköder fängt

Froschköder sind in der Regel leicht und lassen sich leicht über weite Strecken auswerfen. Wenn Sie mit einem Frosch fischen, werfen Sie ihn weit aus und bringen Sie den Frosch langsam über das Wasser zurück. Barsche beißen oft in einer Pause an, deshalb sollte man gelegentlich beim Einholen eine Pause einlegen, um einen Frosch nachzuahmen, der mit schwerer Deckung durchs Wasser hüpft.

Passen Sie gut auf, wenn Sie Ihren Frosch einholen, denn die Schläge kommen meist plötzlich, und Sie werden wahrscheinlich nicht sehen, wie der Barsch unter schwerem Unkraut herauskommt. Barsche verfehlen oft, also warten Sie mit dem Setzen des Hakens, bis Sie sicher sind, dass er den Köder fest im Griff hat.

Froschköder gehören zu den unkrautlosesten Ködern, die es gibt, da die Haken nahe am Körper des Frosches bleiben und offenbart werden, wenn ein Barsch auf den weichen Körper beißt. Aus diesem Grund werden Frösche im Allgemeinen in Gegenden mit viel Unkraut oder dicker Deckung eingesetzt. Große Barsche neigen dazu, sich unter diesen stark mit Unkraut bewachsenen Bereichen zu verstecken, weshalb Angler zum Kampf mit einer starken Rute, Rolle und Schnur arbeiten. Mit Froschködern gefangener Barsch .

Verwenden Sie beim Froschfischen auf Barsch eine starke, geflochtene Schnur, um sicherzustellen, dass Sie den Barsch einholen können. Wir empfehlen auch eine starke, ködernde Angelrute und Rolle, da Sie möglicherweise ein zusätzliches Drehmoment benötigen, um einen harten Kämpfer einzuholen.

Froschköder für Bass und mehr

Finden Sie andere Bassköder, wie Bass-Vorrichtungen , buzzbaits und mehr über Pro-fishing! Fis

Mathias Bader

Written by

Mathias Bader ist ein begeisterter Fischer und Wanderer und verbringt gerne Zeit in rauen Wäldern. Er hatte das Glück, seine Schnur in Seen und Flüssen auszuwerfen. Mathias liebt es, die Natur zu erkunden und über seine Erlebnisse zu schreiben, Geschichten zu erzählen und jedem Ratschläge zu geben, der zuhören will, und vielen anderen, die nicht zuhören wollen.